• Kontakt
    Kontaktieren Sie uns
    Fachtierärztin Dr.Andrea Jansen
    Bahnhofstr. 22, 42799 Leichlingen
    Tel: 02175 – 89 80 89
    Fax: 02175 – 89 80 87
    Email: jansen@tierarzt-leichlingen.de

In Notfällen 0177 – 3421591 Telefon 02175 – 89 80 89

Bahnhofstr. 22
42799 Leichlingen

Telefon 02175 – 89 80 89
Bahnhofstr. 22, 42799 Leichlingen

Chirurgie

In unserer Praxis können in den allermeisten Notfällen die nötigen chirurgischen Eingriffe vorgenommen werden. Die Magendrehung beim Hund, der Fremdkörper in der Katze oder der Blasenstein im Meerschweinchen können genauso umgehend versorgt werden wie einfache Frakturen, Schnittverletzungen oder Bisswunden.

Am besten ist es aber, wenn die Operation gut geplant werden kann. Für Kastrationen, Tumorentfernungen oder orthopädische Eingriffe wie zum Beispiel nach Kreuzbandrissen suchen wir zusammen mit Ihnen nach dem bestmöglichen Termin und bereiten Sie und Ihr Tier darauf vor.

Dazu verfügt die Praxis über einen voll ausgestatten Operationsraum inklusive eines Inhalationsnarkosegerätes. Jedes Tier wird während und nach der Narkose streng überwacht. Nach der Narkose können die Tiere auf unserer Station in aller Ruhe aufwachen.

Hunde und Katzen sollten am Operationstermin nüchtern in die Praxis gebracht werden. Das heißt: Am Vorabend gibt es für diese Patienten nach 18 Uhr kein Fressen mehr. Wasser soll aber ausreichend zur Verfügung gestellt werden. Kaninchen, Meerschweinchen und andere Nager sollen dagegen auch vor der Operation mit Futter versorgt werden. Die Verdauung soll nicht unterbrochen werden.

In der Regel ist am Tag nach dem chirurgischen Eingriff eine Nachbehandlung angeraten. Die Operationswunde wird kontrolliert und gegebenenfalls versorgt, der Patient bekommt entzündungshemmende und schmerzlindernde Medikamente.

Sprechstunden
Mo, Di, Do, Fr von 9 – 11 Uhr und 16 – 18 Uhr
Mi, Sa von 09 – 11 Uhr
und nach Vereinbarung
© Dr.med.vet. Andrea Jansen 2014
go to top