• Kontakt
    Kontaktieren Sie uns
    Fachtierärztin Dr.Andrea Jansen
    Bahnhofstr. 22, 42799 Leichlingen
    Tel: 02175 – 89 80 89
    Fax: 02175 – 89 80 87
    Email: jansen@tierarzt-leichlingen.de

In Notfällen 0177 – 3421591 Telefon 02175 – 89 80 89

Bahnhofstr. 22
42799 Leichlingen

Telefon 02175 – 89 80 89
Bahnhofstr. 22, 42799 Leichlingen

Liebe Patientenbesitzerinnen und Patientenbesitzer, auch wenn in diesem Jahr die Festivitäten zu Karneval wegen der Corona-Pandemie quasi ausfallen, bleibt die Praxis an Rosenmontag, 15.02.2021, geschlossen. Entgegen den anderen Jahren finden die Sprechstunden an Weiberfastnacht, 11.02.2021, aber wie gewohnt von 9 bis 11 Uhr und von 16 bis 18 Uhr statt. Aus gegebenem Anlass weisen wirmehr


Draußen warten

Die Corona-Situation in Deutschland hat sich weiter verschärft und damit auch Einschränkungen wie Kontaktbeschränkungen, Abstands- und Hygieneregeln. Wir sind bemüht, Personenkontakte in unserer Praxis zwischen uns und den Patientenbesitzern aber auch unter den Patientenbesitzern selbst so gering wie möglich zu halten. Deshalb bitten wir um Verständnis dafür, dass wir Patienten nur noch in besonderen Ausnahmefällenmehr


Die Corona-Krise zwingt uns zu weiteren drastischen Maßnahmen. Um die Übertragung des Virus in unserer Praxis weiter einzuschränken, können wir ab sofort nur noch eine Person pro Besuch beim Tier zulassen. Außer in begründeten Ausnahmefällen (Behinderung, Krankheit o.ä.) müssen wir begleitende Personen auffordern, die Praxis wieder zu verlassen. Das heißt auch, dass Kinder in dermehr


Zur Zeit kommt es wegen des Corona-Virus zu erheblichen Einschränkungen im öffentlichen Leben. Um die tierärztliche Versorgung durch unsere Praxis so lange und umfassend wie möglich aufrecht erhalten zu können, bitten wir unsere Patientenbesitzer dringend, nur nach Terminvereinbarung mit ihren Tieren in die Praxis zu kommen. Um die Aufenthaltszeiten im Wartezimmer so kurz wie möglichmehr


Schutz vor Zecken

Draußen wird es warm, das freut nicht nur uns sondern auch die Zecken.  Die Zecken sind nicht nur ekelig, sondern können auch, gerade beim Hund, gefährliche Krankheiten übertragen. Also was tun gegen diese Biester? Der sicherste und für Sie einfachste Schutz gegen die Krankheiten ist eine gute Zeckenprophylaxe.  Natürlich gibt es hierbei auch verschiedene Produkte,mehr


Sprechstunden
Mo, Di, Do, Fr von 9 – 11 Uhr und 16 – 18 Uhr
Mi, Sa von 09 – 11 Uhr
und nach Vereinbarung
© Dr.med.vet. Andrea Jansen 2014
go to top