• Kontakt
    Kontaktieren Sie uns
    Fachtierärztin Dr.Andrea Jansen
    Bahnhofstr. 22, 42799 Leichlingen
    Tel: 02175 – 89 80 89
    Fax: 02175 – 89 80 87
    Email: jansen@tierarzt-leichlingen.de

In Notfällen 0177 – 3421591 Telefon 02175 – 89 80 89

Bahnhofstr. 22
42799 Leichlingen

Telefon 02175 – 89 80 89
Bahnhofstr. 22, 42799 Leichlingen

Impfen für Afrika

, Sein eigenes Haustier impfen lassen und gleichzeitig Menschen im dürregeplagten Äthiopien helfen. Das ist die Idee, die in diesem Jahr hinter dem Aktionstag „Impfen für Afrika“ der Organisation Tierärzte ohne Grenzen steht. Die teilnehmenden Tierärzte spenden an diesem Tag dem 9. Mai 2017 die Hälfte ihrer Impfeinnahmen an Tierärzte ohne Grenzen. „Als ich vonmehr


Digitales Röntgen

Seit Oktober 2015 hat die Kleintierpraxis von Fachtierärztin Dr. Andrea Jansen bei nötigen Röntgenuntersuchungen ganz auf digitale Technik umgestellt. Zum Wohle der Patienten setzt Fachtierärztin Dr. Andrea Jansen in ihrer Kleintierpraxis darauf, dass sie und ihr Team immer auf dem aktuellsten Stand der optimalen tiermedizinischen Versorgung sind. Dazu gehört neben ständigen Fort- und Weiterbildungen heutzutagemehr


Zurück im Team

Endlich ist sie wieder da: Mit Beginn des November 2015 kommt unsere langjährige Assistenztierärztin Katharina Coeln nach fast zweijähriger Abwesenheit wegen Schwangerschaft und anschließender Elternzeit nach der Geburt ihres zweiten Kindes zurück ins Praxisteam. Das heißt nicht nur, dass sie ihre große Erfahrung endlich wieder zum Wohle der Patienten einsetzen kann. War es in letzter Zeitmehr


Mit dem Jahreswechsel  2015 sind EU-weit Neuregelungen zum EU-Heimtierausweis in Kraft getreten. Auf diese Änderungen beim von vielen einfach nur als Impfpass bezeichneten Dokument zu ihrem Tier sollten vor allem diejenigen achten, die beabsichtigen mit ihrem Tier über Grenzen zu verreisen. Das wird in erster Linie wohl Hundebesitzer betreffen, denn Katzen und Frettchen, für diemehr


Wie sinnvoll die regelmäßige Impfung gegen Tollwut vor allem für Hunde und Katzen ist, machte die Bundestierärztekammer anlässlich des Welttollwuttages am 28. September 2014 noch einmal deutlich. Zwar gilt Deutschland seit 2008 tollwutfrei, aber immer wieder werde der auch für den Menschen lebensgefährliche Virus mit Tieren aus südlichen Ländern eingeschleppt. In den letzten Jahren wurdenmehr


Sprechstunden
Mo, Di, Do, Fr von 9 – 11 Uhr und 16 – 18 Uhr
Mi, Sa von 09 – 11 Uhr
und nach Vereinbarung
© Dr.med.vet. Andrea Jansen 2014
go to top